top of page

PERSÖNLICHE DATEN

Richtlinie zu personenbezogenen Daten, Datenschutz und DSGVO

​Im Allgemeinen.

Plangruppen unterliegt der geltenden Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten, die unter der Bezeichnung DSGVO/Datenschutzverordnung bekannt ist. Der Zweck unserer Datenschutzrichtlinie besteht darin, zu erläutern, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten und schützen. Der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist daher ein grundlegender Bestandteil unserer Denk- und Arbeitsweise, online und offline. Die Verarbeitung personenbezogener Daten in der Plan Group erfolgt im Einklang mit der geltenden Gesetzgebung zum Umgang mit personenbezogenen Daten (DSGVO). Wenn Sie sehen möchten, welche Informationen wir über Sie registriert haben, können Sie uns kontaktieren und die Herausgabe Ihrer Daten beantragen. Weitere Informationen zu Datenrechten finden Sie unter www.datatilsynet.dk.

Personenbezogene Daten verarbeiten wir, wenn Sie an einer Umfrage teilnehmen.

Wenn Sie Befragter sind oder an einem Befragtenpanel teilnehmen, verarbeiten wir allgemeine personenbezogene Daten. Ihre Daten werden niemals weitergegeben. Zu den allgemeinen personenbezogenen Daten, die in Umfragen oder Panels einbezogen werden, können Name, E-Mail, Telefon, Alter, Geschlecht, Bildung, berufliche Situation, Wohnform, Konsumgewohnheiten oder Ähnliches gehören. Diese Informationen werden jeweils für statistische Auswertungen genutzt. für gezielte Studien. Sofern mit Ihnen als Befragter nichts anderes vereinbart wurde, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten stets anonym und statistisch. Wenn wir Informationen für Gremien oder im Zusammenhang mit Untersuchungen sammeln, erfolgt dies ausschließlich über Systeme, die der DSGVO entsprechen und mit denen wir eine schriftliche Datenverarbeitungsvereinbarung haben. Wir speichern personenbezogene Daten im Zusammenhang mit Umfragen und Panels nur solange wir einen berechtigten Zweck für die Verarbeitung haben. Wenn Sie die Löschung oder Einsicht in die Informationen wünschen, die wir über Sie als Teilnehmer einer Studie oder eines Panels haben, können Sie uns über die Kontaktinformationen in der Studie, an der Sie teilnehmen, kontaktieren oder uns unter data@plangruppen.dk mit Informationen kontaktieren über das Panel oder die Studie, auf die sich die Anfrage bezieht.

Personenbezogene Daten verarbeiten wir, wenn Sie mit uns in einer Geschäftsbeziehung stehen.

Wenn Sie mit uns in einer Geschäftsbeziehung stehen, verarbeiten wir lediglich allgemeine personenbezogene Daten und keine personenbezogenen Daten. Die von uns verarbeiteten Informationen dienen der individuellen Betreuung, ebenso wie wir die Informationen verarbeiten, die erforderlich sind, um Aufgaben anbieten oder lösen zu können. Zu diesen Informationen gehören Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Produktinteressen und Notizen im Zusammenhang mit dem professionellen Dialog. Die Informationen werden in unserem CRM-System und Finanzsystem gespeichert, das ebenfalls der DSGVO unterliegt. Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, solange wir einen berechtigten und legitimen Zweck für die Verarbeitung haben. Die Daten werden zur Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail und zur Erbringung der entsprechenden Dienstleistung verwendet.

Marketing (E-Mails, Telefon, soziale Medien).

Wir versenden Inhalte mit Marketing an Personen, die sich vorab registriert und dem zugestimmt haben. Sie haben die Möglichkeit anzugeben, ob Sie kein Marketing mehr per E-Mail erhalten möchten. Dies geschieht entweder wie in den spezifischen E-Mails angegeben, die Sie erhalten, oder durch Senden einer Nachricht an die Adresse, an der Sie den Erhalt von E-Mail-Marketing ablehnen. Wenn Sie Kunde von uns sind oder in einer anderen Geschäftsbeziehung mit uns stehen und Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, können wir Ihnen ohne Einwilligung Marketing-E-Mails zusenden, wenn sich unsere Anfrage auf die Produkte und Dienstleistungen oder ähnliche Produkte und Dienstleistungen bezieht, die Sie oder Ihr Unternehmen erworben haben Das Unternehmen hat bei uns gekauft.

Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter: Lars Lindenberg.

bottom of page