top of page
Viden og analyser af borgernes holdninger og handlinger omkring klima ved PLANGRUPPEN

KLIMA UND DIE BÜRGER

Unterstützen Sie die Bürger beim Klimaschutz

Wir haben eine Verantwortung. Auch das Handeln der Bürger in den Bereichen Wohnen, Verkehr und Konsum trägt zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes bei. Daher ist die Sichtbarkeit der Handlungsmöglichkeiten der Bürger ein wichtiger Faktor im Klimakampf. Die Aufgabe der Kommunen besteht darin, Bürger und lokale Gemeinschaften durch Wissen, Information und Zusammenarbeit bei Möglichkeiten in nachhaltige Lösungen einzubinden.

Aktivierung durch Wissen und Dialog

Wenn Sie glauben, dass Bürger, Hausbesitzer, Bauträger und Unternehmen gemeinsam zu Lösungen für die Klimaherausforderung beitragen können, bieten Dialog und Zusammenarbeit Möglichkeiten, die Bemühungen zu verstärken. Zum Beispiel in Fragen der energetischen Sanierung von Eigentums- und Mietwohnungen, neuen Transportmöglichkeiten und Verkehrsgewohnheiten sowie Möglichkeiten für nachhaltigen Konsum. Die Planungsgruppe bietet Akteuren die Zusammenarbeit durch Mikrouniversen, Dialoggruppen und Workshops an.

 

Das Wissen über den Status und die Orientierung der Bürger in der Klimafrage ist ein wichtiger Bestandteil des Engagements in der Klimafrage. Dazu gehört das Wissen über Treiber und Barrieren der Bürger für nachhaltiges Wohnen, Transport und Konsum. Mit unserer Bürgeranalyse und Beteiligungshilfe tragen wir dazu bei, den Weg für eine stärkere Aktivierung der Bürger in der Klimathematik zu ebnen.

bottom of page